Warum deine Realität nicht DIE Realität ist und wie du sie erschaffst

Es ist ja so: Ein großer Teil der Gesellschaft hält seine Sicht auf die Welt für die Realität. Mein Beitrag über fehlende Einsicht und Weitsicht erklärt bereits ein "Symptom" von diesem Fakt. Aber was meine ich damit genau? Bis zum ungefähr 3. oder 4. Lebensjahr haben wir quasi keinen Verstand. (Spirituell bekannt als Ego). Wir sind einfach. Es gibt noch keine Gedankenspiralen, keine Sorgen, keine Wertungen. In dieser Altersklasse orientieren wir uns nur an unseren intuitiven Impulsen und an unserem Umfeld. Kleinkinder sind wie ein Schwamm und saugen jede Information und Handlungsweise auf.

0 Kommentare

Morgenroutine – 3 Tipps, die dich besser in den Tag starten lassen!

Die ersten Stunden des Tages, also deine Morgenroutine, sind der Startschuss für einen erfolgreichen Arbeitstag. Warum? Weil dein Gehirn deine ersten Gedanken besonders gut in dein Unterbewusstsein abspeichert. Wenn du also morgens bereits in Stress verfällst, ist es sehr wahrscheinlich, dass dir diese Gefühle noch bis zum Ende des Tages nachhängen. Was du dagegen tun kannst? Eine kugelsichere Morgen Routine etablieren, die dich stark macht, um den Alltagswahnsinn abzufedern. Hier kommen 3 Tipps, die dich gut in den Tag starten lassen!

0 Kommentare

Einsicht zeigen, fehlende Weitsicht – Meckermontag !

Es ist mal wieder Zeit für einen Meckermontag und heute geht es um die fehlende Einsicht und Weitsicht. Man könnte auch sagen, es fehlt der Gesellschaft an Akzeptanz. Manchmal schockiert es mich, wie sehr Menschen sich an ihre Ansichten festbeißen und glauben, diese Einstellung ließe sich auf alle übertragen. Ich gebe auch gerne ein Beispiel dazu: Der Glaube an Gott.

1 Kommentar